http://divi2011.de/redaktion/praesidium/Foerderstipendium.php

Förderstipendium der DIVI-Stiftung

Die DIVI-STIFTUNG vergibt ein Förderstipendium in Form einer einmaligen finanziellen Zuwendung in Höhe von 10.000 € zur Unterstützung von klinischen und wissenschaftlichen Projekten in der Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Die finanzielle Zuwendung des Stipendiums dient als Beitrag für Sachmittel und/oder Aufwendungen zur Implementierung und Realisation von wissenschaftlichen Aktivitäten für Nachwuchswissenschaftler (Alter bis 35 Jahre).

Der/die Bewerber/-in sollte Mitglied einer medizinisch-wissenschaftlichen Gesellschaft sein, die Intensivmedizin und Notfallmedizin als einen der fachlichen Schwerpunkte ausweist bzw. Mitglied der DIVI ist.

Die Bewerber/-innen werden gebeten, anhand des im Internet veröffentlichten Ausschreibungstextes und Antragsformulars (http://www.divi-org.de/) das Projekt zu beschreiben.

Zusätzlich werden folgende Unterlagen (in 3-facher Ausfertigung) an den Vorsitzenden der DIVI-Stiftung:

Herrn Prof. Dr. med. Gerhard W. Sybrecht, erbeten.

  1. Beschreibung des Projektes (siehe Antragsformular)
  2. Beruflicher Werdegang
  3. Wissenschaftliche Aktivitäten
  4. Tätigkeit in der Intensivmedizin und Notfallmedizin
  5. Publikationsverzeichnis

Der Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 30.09.2011.

Adresse:
Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin
Prof. Dr. Gerhard W. Sybrecht
Luisenstr. 45
10117 Berlin


DIVI 2011 Abstract Buch
Die 2011 eingereichten Abstracts sind online abrufbar.

mehr ...
Wissenschaftliches Programm als .pdf Dokument
Download Wissenschaftliches Programm, Stand: 14.11.2011

mehr ...